powered by cineweb

Heute noch im Programm

Für heute sind keine Filme mehr im Programm, bitte sehen Sie in das Programm für die kommende Woche.

Worthingtonstr. 10-12
74564 Crailsheim



PROGRAMM
07951/9699-96

TICKETS
Online-Reservierung 24 Stunden
telefonische Reservierung
Mo. - Sa. 08.00 - 21.00 Uhr
Sonntag/Feiertag 10.00 - 20.00 Uhr

07951/9699-99

TELEFON
07951/9699-66

Für alle anderen Anfragen


KONTAKT
kontakt@cinecity-crailsheim.de


Online-Kartenreservierung:
Im Menüpunkt Programm auf die gewünschte Uhrzeit der zu reservierenden Vorstellung klicken. Es öffnet sich ein neues Fenster mit Informationen zum Kauf oder Reservieren der Karten. Bitte durchlesen und mit JA bestätigen. Wenn Sie sich bereits registriert haben, können Sie sich mit Ihren Zugangsdaten einloggen - andernfalls müssen Sie sich zuerst registrieren. Mit einem Klick auf den Button Anmelden gelangen Sie dann in unseren Ticket-Shop.

Öffnungszeiten:
Täglich 45 Minuten vor erster Vorstellung.



Filmposter Der Nussknacker und die vier Reiche

Bei der Suche nach einem geheimnisvollen Schlüssel begibt sich Clara in die Parallelwelt der vier Reiche.

  • FSK 0 FSK 0
  • Fantasy
  • 100 min.
Produktion: USA 2018
Originaltitel: The Nutcracker and the four Realms
Regie: Lasse Hallström
Darsteller: Mackenzie Foy, Keira Knightley, Helen Mirren, Morgan Freeman, Misty Copeland,
Di
13.11
Mi
14.11
Do
15.11
Fr
16.11
Sa
17.11
So
18.11
Mo
19.11
15:00
17:30
14:30
17:00
14:30
17:00
14:30
17:00
14:30
17:00
17:00
Di
20.11
Mi
21.11
Do
22.11
Fr
23.11
Sa
24.11
So
25.11
Mo
26.11
17:00
19:00
17:00
19:00

Die junge Clara (Mackenzie Foy) findet sich in einer mysteriösen Parallelwelt wieder, als sie sich auf die Suche nach einem geheimnisvollen Schlüssel macht, der eine Kiste mit einem einzigartigen Geschenk öffnen soll. Im Land der Schneeflocken, im Land der Blumen und im Land der Süßigkeiten trifft sie auf allerlei seltsame Bewohner. Zusammen mit dem jungen Soldaten Phillip (Jayden Fowora-Knight) begibt sie sich schließlich ins unheilvolle Vierte Reich, das von der tyrannischen Mutter Gigoen (Helen Mirren) beherrscht wird. Dabei geht es schon längst nicht mehr nur um Claras Schlüssel, sondern darum, die Harmonie in den vier Reichen wiederherzustellen. (Text: Verleih)

Partner von CINEWEB